So passen Sie Ihren WordPress-Website-Header an

customize-wordpress-header.png


Der WordPress-Header ist der oberste Abschnitt und zweifellos das wichtigste visuelle Element eines WordPress-Blogs. Da es das erste ist, was Besucher nach dem Laden Ihrer Website sehen, ist es wichtig, dass Sie beim Anpassen des Headers besondere Aufmerksamkeit schenken.

Normalerweise zeigt der WordPress-Header ein Bild oder ein Video an, mit dem die Aufmerksamkeit der Besucher auf sich gezogen wird. Meistens können Sie dort auch ein Navigationsmenü erwarten. Da soziale Medien populär geworden sind, fügen viele WordPress-Benutzer auch soziale Symbole ein, damit andere schneller zu ihren Profilen gelangen können.

Obwohl dieses Element ein Standardmodul ist, das auf jeder Site zu finden ist, hängen die Funktionen eines WordPress-Headers ausschließlich von einem von Ihnen verwendeten Thema ab. Während Sie mit den meisten kostenlosen und Premium-Themen Bilder und Videos verarbeiten können, die Sie detailliert anpassen können, können Sie bei einigen den Header überhaupt nicht anpassen. Hoffentlich haben Sie ein gutes WordPress-Thema aus der ersten Gruppe ausgewählt und sind jetzt daran interessiert, wie Sie Ihren WordPress-Website-Header anpassen können. Wenn nicht, müssen Sie Themendateien bearbeiten. Daran führt kein Weg vorbei.

So fügen Sie einem WordPress-Header Bilder und Videos hinzu

Um zum Editor zu gelangen, navigieren Sie bitte zu Aussehen -> Kopfzeile aus dem WordPress-Dashboard-Menü auf der linken Seite.

Alternativ finden Sie den Header-Editor unter Darstellung -> Anpassen -> Header-Medien. Da die Optionen von den einzelnen Themen abhängen, beachten Sie bitte, dass „Header Media“ möglicherweise einen anderen Namen trägt oder überhaupt nicht in der Liste angezeigt wird. In diesem Tutorial konzentrieren wir uns auf das große Thema Twenty Seventeen.

Header-Medien in WordPress

Das erste, was Sie nach dem Klicken auf den Link bemerken, ist das WordPress öffnete eine Demoseite Ihrer Site mit allen Optionen auf der linken Seite. Auf diese Weise können Sie Änderungen an der Kopfzeile sehen, während Sie sie ausführen. Es ist immer schön zu sehen, wie sich das neue Bild oder Video auf Ihre Homepage auswirkt, noch bevor Sie neue Einstellungen speichern. Mit der Live-Vorschau können Sie frei mit verschiedenen Videos und Bildern experimentieren, ohne Ihre Besucher zu beeinträchtigen.

Header-Video

Videos sind wichtiger als Bilder. Wenn Sie also einen zu Ihrer Kopfzeile hinzufügen, wird das bereits vorhandene Bild ersetzt. Sie können Ihrem WordPress-Header auf zwei verschiedene Arten ein Video hinzufügen. Normalerweise sind Videos, die Sie hier hinzufügen, ohne Ton, da dies die Besucher sonst irritieren würde.

Laden Sie das Video im MP4-Format hoch

Um ein Video aus der Medienbibliothek zu verwenden oder ein neues hochzuladen, müssen Sie das verwenden .mp4 Format. Dies ist das einzige Format, das WordPress derzeit akzeptiert. Sie müssen sich also darauf einstellen. Da diese Arten von Videos sehr groß werden können, ist es wichtig, dass Sie Reduzieren Sie die Dateigröße so weit wie möglich. MP4-Videos können leicht über einige Hundert Megabyte pro Datei hinausgehen, und das ist für ein Blog einfach nicht akzeptabel.

Die empfohlene Größe eines Videos in Pixel hängt von Ihrem Thema ab. Mit Twenty Seventeen ist es so empfohlen, dass Ihr Video 2000 × 1200 Pixel groß ist.

Wenn Sie ein solches Video haben, klicken Sie auf die Schaltfläche “Video auswählen”. Wählen Sie dann eine aus Ihrer Medienbibliothek oder laden Sie ein neues Video hoch. Sie sehen sofort die Ergebnisse auf Ihrer Seite.

Verwenden Sie ein Video von Youtube:

Youtube Video Header

Die Verwendung eines Videos von Youtube ist viel einfacher. Wenn Sie eine gefunden haben, die Ihnen gefällt, kopieren Sie einfach die URL und fügen Sie sie in das Formular ein. Sobald Sie den Link einfügen, lädt WordPress das Video und zeigt Ihnen die Vorschau Ihrer Website.

Wenn Sie ein Video verwenden, verwendet WordPress das Header-Bild als Fallback.

Was ist ein Fallback-Bild? Bis das Video geladen wird, sehen Ihre Benutzer traditionell einen leeren Bereich an seinem Standort. Um dies zu vermeiden, können sie über das Fallback-Bild stattdessen ein Bild sehen. Da nicht alle Browser Videos reproduzieren können, wird ein Bild in Fällen verwendet, in denen das ausgewählte Video nicht angezeigt wird. Selbst wenn Sie ein Video verwenden, ist es daher wichtig, dass Sie ein Header-Bild für diese Randfälle auswählen.

Header-Bild

Standardmäßig zeigt WordPress automatisch ein Header-Bild an, das Sie sehen können Aussehen -> Kopfzeile Editor. Hier sehen Sie das aktuelle Header-Bild, das zuvor hochgeladen wurde (wenn Sie keine Header-Bilder hochgeladen haben, wird diese Option nicht angezeigt), sowie ein vorgeschlagenes Foto.

Wenn Sie kein Header-Bild haben möchten, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche “Bild ausblenden”.

Um ein Bild zu ändern, klicken Sie auf die Schaltfläche „Neues Bild hinzufügen“, um die Medienbibliothek zu öffnen. Hier können Sie Fotos auswählen, die Sie bereits zu Ihrer Website hinzugefügt haben, oder neue hochladen.

Fügen Sie ein neues Header-Bild in WordPress hinzu

Nach Auswahl eines Bildes kann es auf die empfohlenen Abmessungen zugeschnitten werden. Wenn Sie möchten, dass das Bild perfekt zu Ihrem Thema passt, empfehlen wir Ihnen, es zuzuschneiden. Außerdem wird empfohlen, dass Ihr Bild die gleichen Abmessungen wie Ihr Video hat (wenn Sie eines verwenden, natürlich)..

Wenn mehr als ein Bild hochgeladen oder vorgeschlagen wurde, können Sie auf die Schaltfläche “Hochgeladene / vorgeschlagene Überschriften nach dem Zufallsprinzip sortieren” klicken. WordPress wählt dann zufällig ein Bild für Ihren Header aus. Dies ist eine gute Option für diejenigen unter Ihnen, die alle paar Tage zwischen Bildern wechseln möchten.

Vernachlässigen Sie nicht Ihren WordPress-Header

Sowohl aus visueller als auch aus funktionaler Sicht ist der WordPress-Header ein entscheidendes Merkmal Ihres Blogs. Deshalb sollten Sie das Design nicht einfach übersehen. Da Ihr Thema Ihnen die Berechtigung zum detaillierten Anpassen der Kopfzeile gewährt, können Sie diese verfügbaren Optionen verwenden, um Videos und Bilder nach Ihren Wünschen zu ändern. Ihre Benutzer werden sich freuen zu sehen, dass Sie einige Zeit in die Anpassung investiert haben.

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map