So werden Sie ein Authority Blogger in Ihrer Nische

Learn-Blogging_Authority-Blogger


Es gibt so viele verschiedene Blogger, von denen einige sich ausdrücken und inspirierende Ratschläge für diejenigen geben möchten, die es brauchen, andere, die ihre Blogs in etwas mehr verwandeln wollen, echte Autoritätsblogger werden, die in ihrer Branche geschätzt werden und wilden Erfolg erzielen.

Viele von ihnen haben jedoch keine Ahnung, wie sie sich von Amateuren zu Profis verwandeln sollen. Sie wollen sich als Autorität in ihrer Nische etablieren, können aber einfach nicht ihre Stimme erheben und gehört werden.

Es ist eine sehr laute Welt. Wenn Sie also eine laute Stimme haben möchten, müssen Sie Autorität haben. Ohne sie flüstert man einfach und niemand kann wirklich hören, was man zu sagen hat. Wenn Sie Autorität haben, haben Sie auch Glaubwürdigkeit, und Sie ziehen leicht Aufmerksamkeit auf sich, heben sich von der Masse ab und fördern die Loyalität.

Wie können Sie das erreichen? Wie können Sie ein Autoritätsblogger in Ihrer Nische werden? Es gibt sicherlich keine geheime Formel, mit der Sie über Nacht den gewünschten Erfolg erzielen können, aber es gibt verschiedene bewährte Techniken, die Ihnen auf Ihrem Weg zum Profi-Blogger auf jeden Fall helfen können. Lesen Sie sie also weiter.

8 Schritte, um ein Authority Blogger in Ihrer Nische zu werden

Vertrauen aufbauen

Damit Ihr Blog mehr Aufmerksamkeit erhält, müssen Sie dies tun Bauen Sie Vertrauen mit Ihren Lesern auf. Der Aufbau von Vertrauen schafft Loyalität und hilft Ihnen, sich wirklich von Tausenden von Bloggern abzuheben. Vertrauen aufzubauen bedeutet, Ihrem Publikum relevante und nützliche Informationen zur Verfügung zu stellen, die ihm einen echten Mehrwert bieten.

Inhalt ist König, wie Sie vielleicht tausendmal gehört haben, denn genau das hilft den Menschen, mehr über Sie und Ihre Angebote zu erfahren. Wenn Sie stets qualitativ hochwertige Inhalte bereitstellen, die Ihren Zielgruppen bei der Lösung ihrer Probleme helfen, sehen sie Sie als glaubwürdige und vertrauenswürdige Informationsquelle. Sie werden zu ihrer Anlaufstelle, wenn sie etwas benötigen, das nur Sie bereitstellen können.

Sie denken vielleicht, dass dies leichter gesagt als getan ist, aber wenn Sie Ihre Zielgruppe recherchieren und mehr über deren Interessen und Vorlieben erfahren, wissen Sie genau, in welche Richtung Sie Ihre Inhalte erstellen müssen, und können überzeugende Blog-Beiträge erstellen das wird die Bedürfnisse jedes Lesers befriedigen. Regelmäßige Wertschöpfung ist genau das, was Ihnen hilft, Vertrauen bei Ihren Lesern aufzubauen und Sie auf den richtigen Weg zu einem Autoritätsblogger zu bringen.

Vernetzung

Vernetzung

Networking ist einer der ultimativen Schlüssel zum Erfolg in der Blogosphäre. Es gibt viele Autoritätsblogger, die die Aufmerksamkeit von Millionen von Menschen haben. Wenn Sie sich mit ihnen verbinden und Teil ihres inneren Kreises werden, erhalten Sie die erstaunliche Gelegenheit, sich im riesigen Meer von Bloggern abzuheben.

Wenn Sie sich mit anderen Bloggern vernetzen und Beziehungen zu ihnen aufbauen, können Sie viele Türen öffnen und eine beträchtliche Anzahl neuer Leser erreichen. Leute, die ihnen folgen, vertrauen ihnen wirklich. Wenn sie ein gutes Wort für Sie einbringen und Ihren Blog empfehlen, werden Ihre Follower Sie auch als vertrauenswürdige Quelle sehen. Sie werden nicht länger nur ein Blogger sein, der versucht, es herauszubekommen, weil Sie mit den großen Hunden spielen und schließlich selbst einer werden.

Wenn Sie an Blogging-Konferenzen teilnehmen, haben Sie die Möglichkeit, eine Reihe von Bloggern in Ihrer Nische zu treffen. Sie können Verbindungen herstellen, die zu jahrelangen fruchtbaren Kooperationen und sogar zu dauerhaften Partnerschaften führen können. Sie können sogar interviewt und zu anderen Konferenzen und Veranstaltungen eingeladen werden, vielleicht sogar gebeten werden, auf einer Veranstaltung zu sprechen. Es kann eine Menge aufregender Dinge passieren, weshalb Networking eines der besten Dinge ist, die einem Blogger passieren können.

Eines der wichtigsten Dinge, die Sie beim Networking tun sollten, ist der Einstieg in die Welt des Gast-Bloggens. Es wird Ihnen helfen, unschätzbare Verbindungen herzustellen und viel mehr Leser zu erreichen. Sie werden stärker bekannt und positionieren sich als Autorität auf Ihrem Gebiet.

Professionelle Schreibmethoden

Schreibmethoden

Wir sind wieder bei der Frage des Inhalts, aber seine Bedeutung kann wirklich nicht genug betont werden. Wenn Sie ein erfolgreicher Blogger werden möchten, müssen Sie das Porträt eines echten Profis malen. Ihr Schreibstil muss zeigen, dass Sie jemand sind, der die Branche in- und auswendig kennt und genau weiß, was erforderlich ist, um die Probleme Ihrer Leser zu lösen.

Eine persönliche Note und gegebenenfalls eine humorvolle Bemerkung hinzuzufügen, ist definitiv nicht unprofessionell. In der Tat sind personalisierte Inhalte das, was Menschen genießen und lesen möchten. Fühlen Sie sich daher frei, sich zu entspannen und den Menschen zu zeigen, wer Sie wirklich sind. Genau das hilft Ihnen dabei, sich besser mit ihnen zu verbinden und sie in Ihr Blog einzubeziehen.

Was Ihnen jedoch am meisten dabei hilft, Autorität zu etablieren, ist eine gute Recherche sowie die Anrechnung der von Ihnen verwendeten Quellen, anstatt sie nur als Ihre eigenen Meinungen darzustellen. Stehlen Sie niemals den Inhalt anderer Personen, sondern zitieren Sie sie, wenn Sie ihre Beiträge verwenden möchten, um einen Punkt zu verdeutlichen. Stellen Sie vor allem sicher, dass Ihre Grammatik fehlerfrei ist, da Sie dadurch glaubwürdiger werden.

Zusammenarbeit

Die Zusammenarbeit mit anderen Bloggern ist immer eine gute Wahl. Verwechseln Sie jedoch nicht die Zusammenarbeit mit dem Netzwerk. Während es beim Networking darum geht, neue Verbindungen herzustellen und Beziehungen zu anderen Bloggern aufzubauen, ist die Zusammenarbeit das Ergebnis des Networking.

Stellen Sie daher sicher, dass Sie, sobald Sie starke Verbindungen hergestellt haben, an der Zusammenarbeit mit autorisierten Bloggern arbeiten, da dies Ihnen dabei hilft, Ihr Potenzial weit zu übertreffen. Wenn Sie sich mit Gleichgesinnten zusammenschließen, können Sie so viel mehr erreichen, als wenn Sie alleine arbeiten würden.

Neben Gastbeiträgen können Sie auch an verschiedenen Gruppenprojekten zusammenarbeiten, beispielsweise am Schreiben eines eBooks, für das mehrere Blogger gleichermaßen Beiträge leisten. Eine kontinuierliche Zusammenarbeit mit einflussreichen Bloggern kann sehr viel bewirken. Sie sollten sie daher unbedingt in vollem Umfang nutzen.

Sich Ihren Fehlern stellen und Ihre Arbeit korrigieren

Besitze deine Fehler

Es gibt viele Blogging-Fehler, die Sie vermeiden sollten, aber wenn Sie auf Ihrer Blogging-Reise einen Fehler machen, ist dies sicherlich nicht das Ende der Welt. Wenn Sie jedoch ständig Fehler machen, müssen Sie innehalten und überlegen, was Sie tun können, um Ihr Blog zu verbessern, damit Sie nicht in ein Kaninchenloch fallen, aus dem Sie keinen Ausweg finden.

Wenn Sie dennoch einen Fehler machen, müssen Sie sich darauf einstellen. Unabhängig davon, ob es sich um einen Tippfehler handelt oder ob Sie aufgrund schlechter Recherchen falsche Informationen angegeben haben, müssen Sie zugeben, dass Sie sich geirrt haben, und Ihre Arbeit korrigieren.

Wenn Sie sich nicht hinter Ihren eigenen Fehlern verstecken oder jemand anderem die Schuld geben, schaffen Sie mehr Vertrauen. Sie sind schließlich ein Mensch, und Fehler liegen in Ihrer Natur, aber es erfordert Mut und Selbstbewusstsein, sich ihnen zu stellen, und genau das wird Ihre Anhänger dazu bringen, Sie mehr zu respektieren.

Eine einzigartige Kante finden

Etwas Einzigartiges bereitzustellen, das Ihre Leser nirgendwo anders finden können, unterscheidet Sie genau von anderen Bloggern in Ihrer Nische und hilft Ihnen, sich abzuheben. Wenn Sie einen einzigartigen Vorteil finden, können Sie Ihren Lesern etwas Neues und Frisches bieten, das wirklich einen Unterschied macht.

Wie oft sind Sie auf einen neuen Blog-Beitrag gestoßen, von dem Sie schwören könnten, dass Sie ihn bereits gelesen haben? Sie wissen, dass es nicht plagiiert ist, aber es scheint nichts zu liefern, was noch nicht tausendmal gesagt wurde. Die Leute möchten keine Zeit damit verschwenden, etwas zu lesen, das sie bereits kennen. Sie wollen etwas Neues, das ihnen Wert gibt und ihrem Leben zugute kommt.

Ertrinken Sie nicht im Meer von Bloggern, die immer wieder die gleichen Inhalte drehen, sondern machen Sie Ihre eigene Wendung und gehen Sie anders vor. Werfen Sie einen Blick auf die Themen, mit denen Sie sich aus einer ganz neuen Perspektive befassen, und Sie werden mit Sicherheit Ihren Weg zum echten Autoritätsblogger in Ihrer Nische aufzeigen.

Kommunizieren Sie wie ein Profi

Wenn Sie Autorität wollen, müssen Sie wie ein Profi kommunizieren. Vermeiden Sie Klischees und halten Sie sich vom Jargon fern, aber stellen Sie sicher, dass Sie schreiben, während Sie sprechen. Verwenden Sie einen freundlichen und gesprächigen Tonfall, da Sie mit einem Publikum sprechen und keinen Schulaufsatz schreiben.

Es ist jedoch wichtig, diesen Sweet Spot zwischen freundlicher und professioneller Kommunikation zu finden. Ersteres ist entscheidend für das Engagement und Verbindung mit Ihren Lesern, Letzteres ist jedoch entscheidend für die Schaffung von Vertrauen, Glaubwürdigkeit und letztendlich Autorität.

Einer der besten Ratschläge, die Sie erhalten können, ist, sich so zu verhalten, als hätten Sie Autorität, auch wenn Sie diese noch nicht ganz haben. Dies bedeutet, dass Sie Vertrauen zeigen und fest hinter jedem einzelnen Wort stehen müssen, das Sie schreiben. Es wird Ihnen helfen, wirklich wie ein Profi zu kommunizieren, und bevor Sie es wissen, werden Ihre Leser Sie als Autoritätsblogger erkennen, der weiß, wie er sein Leben verbessern kann.

Sei nicht klebrig

Dies ist einer der schlimmsten Fehler, die Sie als Blogger machen können. Wenn Sie klebrig sind, werden Sie nur einen schlechten Geschmack im Mund Ihrer Leser hinterlassen, ganz zu schweigen von anderen Bloggern in Ihrer Nische. Das ist genau das Gleiche wie im Alltag klebrig zu sein – niemand mag es.

Bewerben Sie sich beispielsweise nicht ohne vorherige Zustimmung in den Blogs anderer Personen und stehlen Sie nicht einmal deren Inhalte oder Bilder, die sie gepostet haben. Dies ist ein dickes NEIN, und Sie werden definitiv keinen Respekt verdienen. Es ist äußerst unprofessionell und jede Art von Klebrigkeit ist ein sicherer Weg zum Scheitern.

Fazit

Wenn Sie ein Autoritätsblogger in Ihrer Nische werden möchten, befolgen Sie diese Tipps, da sie Ihnen sicherlich dabei helfen, den Weg vom schnellen Amateur zum Profi zu ebnen. Sie müssen viel Mühe investieren, um Ihren Weg zum Erfolg zu finden, aber diese erfolgsgenerierenden Wege sind hervorragende Abkürzungen, die Sie verwenden sollten, da sie Ihnen definitiv dabei helfen, Ihre Stimme zu erheben und sich in der Blog-Welt abzuheben.

Eine zusätzliche Ressource, die wir Ihnen zum Lesen empfehlen – wenn Sie in Ihrem Berufsleben anerkannt werden und andere beeinflussen möchten, ist ein Buch mit dem Titel „KNOWN“ von Mark W. Schaefer, einem starken Influencer und einem großartigen Vermarkter. Sie können es überprüfen Hier.

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map